Hilltribe Festival – Doi Mae Kham

Mehr Informationen zum Hilltribe Festival auf dem Doi Mae Kham

Zunächst ein kurzer Videoclip über das Hilltribe Festival auf dem Doi Mae Kham:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

und eine Slideshow:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Nun noch ein paar Daten und Fakten:

Länge der Motorradtour:

Chiang Mai -> Mae Chan - ca. 240 km
Mae Chan -> Mae Kham - ca. 65 km
Mae Kham -> Doi Mae Salong - ca. 60 km
Doi Mae Salong -> Chiang Mai - ca. 240 km

Planen Sie für diese Tour 3 Tage ein.

Unterbringungsmöglichkeiten:

Tharnthip Resort

In Mae Chan empfehlen wir das Tharnthip Resort. Der Preis für die kleinen Bungalows mit zwei Zimmer beträgt 300.- Baht/Bungalow. Kaffee und Wifi inklusive. Die Zimmer sind mit Kühlschrank, TV und warmen Wasser ausgestattet. Die Räume sind einfach aber sauber.

Sinshane Guesthouse

Auf dem Doi Kham konnten wir keine Übernachtung ausfindig machen. Deshalb sind wir zurück nach Doi Mae Salong gefahren. In Doi Mae Salong haben wir im Sinshane Guesthouse übernachtet.
Die Bungalows sind einfach ausgestattet. TV und warmes Wasser. Die Bungalows sind schon etwas älter aber dennoch sauber. Das Sinshane Guesthouse ist seit 40 Jahren in Doi Mae Salong ansässig.
Die Preise starten bei 200.- Baht für einen kleinen Bungalow.

Links zu dieser Informationsseite:

Lesen Sie den Tour Bericht:

 

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien - und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.
Dieser Beitrag wurde unter Reise Tipps abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Hilltribe Festival – Doi Mae Kham

  1. Die Bilder sind ja atemberaubend schön lieber JoJo!
    Und an dieser Stelle auch noch vielen Dank für die Überraschung – letzte Woche ist sie eingetrudelt
    Gruß aus dem kalten Deutschland
    Shivani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.