Thailand Tourismus

Mehr Touristen in Thailand !

Der Touristenstrom nach Thailand reißt nicht ab.
Trotz aller vorheriger Bedenken, dass die schlechte weltwirtschaftliche Situation, sowie die politisch instabile jüngste Vergangenheit, Thailand einen Rückgang der Besucher bescheren würde, verkündet die TAT (Tourism Authority of Thailand) einen Zuwachs an Thailand Besuchern.

Viele Feste werden in Thailand gefeiert

Viele Feste werden in Thailand gefeiert

Die TAT hat in der Vergangenheit wohl doch einiges richtig gemacht, denn die Bemühungen der letzten Jahre neue Märkte zu erschließen, scheinen sich nun doch auszuzahlen. Noch im letzten Jahr hat die TAT verkündet, ihre Bemühungen auf den asiatischen Markt auszudehnen und mehr Aufmerksamkeit diese bisher vernachlässigte Zielgruppe zu legen.

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2011 verzeichnet die TAT zusammen mit dem Sport Ministerium einen 25 Prozent Zuwachs. Während im gleichen Zeitraum des Vorjahres 8.8 Millionen Menschen Thailand besucht hatten, sind es in diesem Jahr bereits 11.1 Millionen Besucher.

Die Top Ten Besucher kamen aus:

  1. China (975.770 Besucher)
  2. Japan (664.066 Besucher)
  3. Korea (598.672 Besucher)
  4. Russland (578.532 Besucher)
  5. Indien (552.321 Besucher)
  6. UK (498.675 Besucher)
  7. Australien (451.537 Besucher)
  8. USA (405.442 Besucher)
  9. Singapur(391.923 Besucher)
  10. Deutschland (369.634 Besucher)

Die spendier freudigsten Besucher sind die Britten gefolgt von Australiern, Malaien, US - Amerikanern und Chinesen.

Herr Charoen Wangananot, Vorsitzender des Reisebüro Verbandes, freute sich über den unerwartet grossen Zuwachs an Touristen in Thailand.

„Dies war der grösste Zuwachs innerhalb der letzten vier Dekaden.“

Er meinte weiterhin, dass:

„Thailand eine Vielfalt an Angeboten biete, welche den Besucher immer wieder von neuem verwöhnen. Dazu gehören unter anderem der kulturelle Reichtum, die unterschiedlichen Landschaftsregionen, sowie die vielen medizinischen Angebote des Landes. Ausserdem sei Thailand mit seinen ausgezeichneten Hotelanlagen sehr gut im internationalen Wettbewerb aufgestellt.
Wenn Thailand diese Entwicklung politisch und wirtschaftlich fortsetzt, kann die Tourismusindustrie eine der wichtigsten Einnahmequellen des Landes während der nächsten drei Jahre werden.“

Die TAT hingegen verfolgt auch in Zukunft ihren bisher gegangen Weg und hat Reisebücher im Wert von 4 Millionen Baht aufgelegt, welche mit unterschiedlichen Titeln unterschiedliche Attraktionen bewerben.

Das erste Buch heißt – Thailand Delight und bewirbt Thailand nach dem Sonnenuntergang.
Der zweite Band heißt – Slow Travel Thailand und verbreitet den Flair von Lifestyle und Kultur.
Als drittes Buch erscheint – A Trip of Lifetime welches sich an Senioren wendet, welche für längere Zeit im Königreich reisen wollen.

Ein weiteres Buch soll in den nächsten Monaten für den englischen und arabischen Markt erscheinen, welches die medizinischen Möglichkeiten in Thailand aufzeigt.

Thailand ist reich an Kultur

Thailand ist reich an Kultur

Eines muss man der thailändischen Tourismusindustrie zugestehen. Sie finden immer wieder neue Wege dieses vielseitige Land, mit seinen freundlichen Bewohnern zu bewerben. Und selbst wenn man meinen könnte „nun sind alle Ressourcen ausgeschöpft“, finden die Verantwortlichen wieder einen neuen, attraktiven Weg Thailand als interessantes Urlaubsland vorzustellen.

Dabei muss man in diesem kleinen Königreich gar nicht zu lange suchen, um ein Fleckchen zu finden, welches einem die Sehnsucht nach einen erneuten Besuch weckt.

Willkommen in Thailand!

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien - und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.
Dieser Beitrag wurde unter Lebensraum Thailand abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Thailand Tourismus

  1. Pingback: Thailand Tourismus | TravelSquare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.