Yate Acrobatic Dance Troupe in Chiang Mai

Akrobatik der Superlative in Chiang Mai

chinesische Körperbeherrschung

chinesische Körperbeherrschung

Chinesische Akrobaten sind weltweit berühmt für Ihre Körperbeherrschung. Die Yate Acrobatic Dance Troupe aus China präsentiert ihre akrobatische Vorstellung nun auch in Thailand.

Als Teil des Roi Duang Jai Chao Jeen Thai Projekt (Hundert chinesische Herzen), welches von der chinesisch-thailändischen Vereinigung organisiert wird, sind in Thailand mehrere Vorführungen dieser akrobatisch und artistischen Truppe zu sehen.

Dazu gehören unter anderem Aufführungen des Shaolin Kung Fu, die Darstellung der 1.000 Hände des Guan Yin, sowie chinesische, traditionelle Kunstaufführungen.
Jede Show dieser Thailand Tournee dauert 3 Stunden und wird mit thailändischen Aufführungen wie Modern Thai Tanz und Kick boxen angereichert.

Akrobaten in Chiang Mai

Akrobaten in Chiang Mai

Die letzten Aufführungen der Thailand Tournee sind in Chiang Mai im 700 Year Stadium zu sehen. Die Termine sind vom 22. April 2011 bis 27.April 2011 und die Show beginnt Werktags um 19:00 Uhr. Am Wochenende findet eine zusätzliche Aufführung um 14:00 Uhr statt.

Die Preise für diese Veranstaltung betragen 300.-, 500.- und 750.- Baht.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei dieser sicherlich hervorragenden Akrobatik Vorstellungen der Yate Acrobatic Dance Troupe aus China.

Die Yate Acrobatic Dance Troupe aus China

Die Yate Acrobatic Dance Troupe aus China

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien - und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.
Dieser Beitrag wurde unter Events abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.