Schlagwort-Archive: Wachstum

Hochwasserkatastrophe in Thailand und die Auswirkungen auf den Tourismus

Die Hochwasserkatastrophe wirft Thailand um Jahre zurueck. Die tatsaechlichen Schaeden, welche durch die Hochwasserkatastrophe 2011 verursacht wurden, sind derzeit noch nicht festzustellen. Um Thailand jedoch vor langfristigen wirtschaftlichen Schaeden zu bewahren, werden schon jetzt Pläne entwickelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressestimmen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Reis aus Thailand regt zu Spekulationen an

Die thailändische Regierung garantiert den Reispreis für das Erntejahr 2011. Heizt die thailändische Regierung damit Preisspekulationen auf dem Weltmarkt für Reis an? In der Vergangenheit hat die Regierung dies bereits mehrmals getan und damit den nationalen sowie auch den internationalen Markt maßgeblich beeinflusst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand Tourismus

Immer mehr Touristen besuchen Thailand. Fuehrend dabei sind Chinesen, Japaner und Koreaner. Die Deutschen belegen immerhin noch den 10. Rang aller Besucher in Thailand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Landreform in Thailand

In der politischen Theorie heißt es, das jeder thailändische Haushalt nicht mehr als 50 Rai Land besitzen soll. Dies ist aber eher ein Wunschtraum, in einem Land wo 90% des Landes im Besitz von 10% der Reichen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand, Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abhisit Vejjajiva

Abhisit Vejjajiva ist ein gut aussehender junger Mann, aber ist er auch ein guter Regierungschef? Zweifel gibt es nicht erst seit dem 15. Dezember 2008, dem Tag an dem er zum 27. Ministerpräsidenten Thailands gewählt wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand nominiert Ayutthaya

Das thailändische Kabinett hat vergangenen Montag dem Vorschlage des thailändischen Vize Premier Ministers zugestimmt Ayutthaya als Austragungsort der Expo 2020 zu nominieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Atomkraft Diskussion in Thailand

Thailand hat keine Pläne für den Bau von Atomkraftwerken
Wie das Energie Ministerium mitteilte, gibt es keine offiziellen Pläne für den Bau von Atomkraftwerken in Thailand. Der Energie Minister, Wannarat Channukul, erklärte dass das bisherige Verhalten der Regierung nur dazu diente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kostenloses Tourist Visa für Thailand?

Der Präsident der Thailändisch – Chinesischen Tourist Vereinigung, Wichit Prakobkosol, kündigte an, in einem Brief an Premier Minister Abhisit Vejjajiva, um die Verlängerung der kostenlosen Tourist Visa zu bitten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mehr Qualität statt Quantität

Premierminister Abhisit hat die TAT und die privaten Geschäftsleute der Tourist Industrie dazu aufgefordert ihre Zielausrichtung zu korrigieren, indem sie das Augenmerk auf eine Neue Zielgruppe legen. Wir haben dazu unsere eigenen Ansichten und teilen diese dem PM in einem offenen Brief mit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Bildungsniveau in Thailand steigt

Thailand hat einen phänomenale Anstieg des Bildungsniveaus der Arbeitskräfte erfahren.
Noch im Jahr 1986 betrug die durchschnittliche Schulzeit 5,3 Jahre, im Jahre 2009 dagegen hat sich die durchschnittliche Schulzeit auf 8,2 Jahre erhöht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Chiang Mai nach Nan – 6

Nan ist bekannt wegen der vielen Teak Wälder und wegen Thailands letzten Nomaden den Phytong Luang. Im 13. und 14. Jahrhundert entwickelte sich Nan zu einem isolierten Königreich. Später geriet es unter den Einfluss der Reiche von Sukhothai und Lanna. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Motorradtouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand – Leben wie in Europa?

Thailand ist die Wahlheimat vieler deutscher Rentner, wir sollten stolz darauf sein in einem wirtschaftlich gut funktionierendem Land zu Leben, und wir sollten dieses Land unterstützen anstatt es ständig zu kritisieren. Denn nur in einem gesunden Thailand haben wir und unsere Kinder eine gesunde Zukunft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Der Norden Thailands

Verglichen mit den weiten Reis Ebenen und den Palmen oder Mangroven besetzten Küsten Zentralthailands scheint der äußere Norden mit seinen Bergen und tief eingeschnittenen Tälern, den Teak – und Kiefernwäldern und mit seiner Stammesbevölkerung untypisch für das Königreich Thailand zu sein.

Dabei war gerade der Norden das erste Siedlungsgebiet der Thaivölker, nachdem diese Südchina verlassen hatten.
Um nur zwei Orientierungsdaten zu geben; das Königreich Fang wurde 857, das Fürstentum Phayao 1096 gegründet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bangkok – City of Life

Bangkok ist mehr als nur die Residenzstadt eines Königreiches, mehr als nur die Hauptstadt eines Staates, es ist „Metropolis“, d. h. „Mutterstadt“ im ursprünglichen Sinne des Wortes! Bangkok ist die „City of Life“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar