Schlagwort-Archive: Bhumibol Adulyadej

Amnestie für Thaksin?

Yingluck unternimmt jeden Trick um Ihren Bruder Thaksin wieder nach Thailand zu bekommen. Dabei versucht die Regierungspartei sogar den thailaendischen Koenig Bhumipol Adulyadej fuer sich einzuspannen. Ein Amnestie Programm soll den Weg für Thaksin ebnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressestimmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bhubing Palast

Angehörige der königlichen Familie verbringen die Wintermonate im Bhubing Palast, hoch in den Bergen über der Stadt Chiang Mai. Der Bhubing Palast wurde im Jahre 1961 erbaut. Ursprünglich waren nur das Hauptgebäude und ein Gästehaus auf dem Doi Buak geplant. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chiang Mai, Tagesausflüge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Königliche Pflugzeremonie

Die königliche Pflugzeremonie entspringt einem brahmanischen Fest. Die thailändischen Zeremonien zu diesem Festtag, reichen bis in die Sukhothai Periode des 13. Jahrhunderts zurück. Zur Pflugzeremonie auf dem Sanam Luang Mitte Mai strömen Bauern aus dem ganzen Land nach Bangkok. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand im politischen Wandel

Auf dem Weg zur Demokratie hatte Thailand mit vielen Diktatoren und politischer Meinungsbildung zu kämpfen. Doch wie so oft, organisierten sich Studenten Thailand politisch und sozial zu verändern. 500.000 Thai demonstrierten für eine neue Verfassung im Oktober 1973 und dabei kam es zu schweren Auseinandersetzungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Chakri Tag

Jedes Jahr zum 6. April feiern die Thai den Chakri Tag. Dieses Fest wird zu Ehren der Königsfamilie gefeiert. An diesem Feiertag sind die offiziellen Behörden und Geschäfte in Thailand geschlossen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailands Geschichte – Teil V

Während der Abwesenheit von König Mahidol übernahm ein Regentschaftsrat die Führung des Staates Siam. Thailand schließt sich der Großmacht Japan an und führt in Indonesien Krieg gegen Frankreich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chiang Rai

Chiang Rai ist die Hauptstadt der nördlichsten Provinz Thailands. Die Stadt hat ihren eigenen Flair entwickelt und ist schon auf Grund ihrer zentralen und historischen Lage ein beliebtes Ziel der Thai. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand, Motorradtouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Doi Mae Salong

In den Bergen westlich von Chiang Rai, einem Grenzgebiet zwischen Burma und Thailand befindet sich der Berg Mae Salong (แม่สลอง). Tiefe Täler und beinahe unzugänglich steile Berge sind seit 60 Jahren die Heimat der KMT Armee. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand, Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Von Chiang Mai nach Nan – 4

Eine Motorradreise quer durch den Norden Thailands. Das Wahrzeichen von Phayao ist der See Kwan Phayao der zur einen Hälfte von der Stadt umgeben ist, und zur anderen Hälfte von Bergen geschützt wird. Seit kurzem wird der im See versunkene Tempel Wat Tiloke Aram an originaler Stelle wieder aufgebaut. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Motorradtouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sind die Thai eine gespaltene Gesellschaft?

Die politische Krise im Jahr 2009/2010 in Thailand hat erneut belegt, dass die thailändische Gesellschaft auch vier Jahre nach dem Militärputsch gegen den damaligen Premierminister Thaksin Shinawatra noch immer tief gespalten ist.
Auch wenn es angesichts der Eskalation der Gewalt derzeit nicht so aussieht, so ist langfristig dennoch ein Aussöhnungsprozess zwischen den politischen Eliten des Landes zwingend notwendig und auch nicht vollständig unmöglich. Nur so kann die gesellschaftliche Spaltung überwunden werden. Dies wiederum ist eine zwingende Voraussetzung für die Entstehung eines stabilen, demokratischen Systems. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensraum Thailand, Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand und sein König zum Lieben?

Bhumibol Adulyadej der Große, oder auch Rama IX. genannt (thailändisch = ภูมิพลอดุลยเดช,), ist seit dem 9. Juni 1946 König von Thailand. Der König zeigt sich stets eng mit den Menschen in Thailand verbunden und nimmt sich oftmals persönlich ihrer Sorgen und Nöte an, um so für die Verbesserung ihrer Lebenssituation zu sorgen.
Eine Thailänderin hat dazu Ihre eigene Meinung und hat deshalb ein Schriftstück verfasst.
In ihrem Bericht – „Warum ich den König nicht mehr liebe“ erzählt sie aus ihrem Leben und das in einer Tiefe, wie man es sonst kaum zu lesen bekommt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare