Sex in Thailand

Nachtleben in Chiang Mai ist mehr als der Besuch eines einschlägigen Etablissements

CU Corner Besucher

Nicht jede Thai Frau ist ein Bar Girl

Eigentlich wollte ich diese Serie etwas anders beginnen, doch nachdem ich in Google etwas umher gestöbert hatte, musste ich mit diesem Artikel beginnen.

Es ist schon erschreckend wie viele Webseiten über das Nachtleben in Thailand und Chiang Mai berichten. Und fast jeder Autor schreibt als kenne er Chiang Mai in und auswendig. Da gibt es verborgene Gassen mit zwielichtigen Bars in denen Halbweltgestalten billigen Sex anbieten. Typische Sex orientierte Insider Clubs und natürlich Prostitution an jeder Ecke. Ich will das hier auch gar nicht bestreiten, doch wie heißt es so schön -

Wer sucht der findet !

Ich lebe seit 20 Jahren in Thailand, und habe während dieser Zeit schon so einige Erlebnisse gehabt. Fast jeden bekannten Ort, aber auch einige weniger bekannte Flecken, habe ich in Thailand gesehen. Doch diese Art von freizügigem Sex, wie es auf vielen Webseiten dargestellt wird, ist nicht das Gesicht welches Thailand zeigt. Es ist das Gesicht das Sex Touristen finden wollen. Verrucht, billig und schnell muss der Sex sein, das scheint die Devise vieler männlicher Besucher zu sein.

Gemeinsames Essen

In Thailand verstehen sich alte und junge Menschen

Und mal ehrlich, welche "normale Frau" in Deutschland möchte sich mit einem solch ungepflegten, fetten, qualmenden und nach Alkohol stinkenden Mann abgeben, noch dazu freiwillig und kostenlos.
Und genau dieses Bild des proletenhaften Quartalssäufers  ist es, was Thailand in den unangenehmen Blickwinkel eines durchschnittlichen Urlaubers rückt.

Ohne Hintergedanken

Ohne Hintergedanken Spass haben - so einfach kann es sein

Zugegeben, bezahlter Sex ist in Thailand häufig zu finden. Ich muss jetzt nicht alle Orte aufzählen, welche von diesem Gewerbe profitieren, und Pattaya oder die Patpong in Bangkok kennt mittlerweile jedes Kind. Und fast jede Stadt hat entsprechende Gegenden. Aber ist das in Europa anders? Schlagen Sie doch mal Ihre Tageszeitung auf, oder surfen Sie im Internet, vielleicht zappen Sie Nachts mal durch Ihre eingestellten TV Sender.
Sex gibt es nicht nur in Thailand, Sex gibt es überall und an fast jedem Platz auf der Welt und zu jederzeit, je nach Anliegen und Bequemlichkeit.

Es ist jedoch einfacher mit dem Finger auf Andere zu zeigen, zu lästern wie schlecht die Anderen doch sind und wie toll man doch selbst ist. Dabei hat man viele Jahre den finanziellen Vorteil gegenüber Drittländern ausgenutzt und das sexuelle Gewerbe mit milden Gaben gefördert.

Wer also richtig Spaß haben will, der kann sein Glück durchaus in den einschlägig beschriebenen Bars versuchen, oder man(n) betrachtet das Ganze als unterhaltsamen Flirt mit den Bar Girls und Bar Boys und verzichtet anschliessend auf die "rechtfertigenden Berichte" welche das verruchte Leben in Thailand feilbieten.

Live Musik

Mehr als man erwartet, unzählige Restaurants bieten Abwechslung und machen Spaß!

Thailand ist das Land des Sanuk das Land des Genießen. Also, genießen Sie Ihren Urlaub, indem Sie die vielen Freizeitangebote und das landschaftlich und kulturell Sehenswerte besuchen. Es gibt außerdem unzählige Restaurants, Kaffeehäuser und Nachtbars welche durchaus Jugendfrei sind und einen Familienurlaub sicherlich fördern.

Jam Session

Aktive Unterhaltung zum mitspielen oder mitsingen - Musik Jam in einer kleinen Bar.

Sollten Sie dennoch das Bedürfnis nach einem exotischen Abenteuer haben, dann vergnügen Sie sich eben in den zahlreichen Bars mit all den schönen Mädchen und den gut aussehenden jungen Männern, aber bitte verzichten Sie auf die scheinheilige Reue im Nachhinein.

Begreifen Sie Sanuk, dann verstehen Sie die Thai

In diesem Sinne

Sanuk Sanuk

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien – und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.

Dieser Beitrag wurde unter Lebensraum Thailand abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Sex in Thailand

  1. George A. Binkert sagt:

    Gute site!
    Nach 13 Jahren Westafrika möchte ich einige Monate in Thailand verbringen. Sex ist mit meinen 67 Jahren nicht der Hauptgrund dafür. Kann mir aber eine Beziehung vorstellen, da ich ungern allein bin.
    Nehme an, dies sollte kein Problem sein.
    Vielleicht: Bis bald!

    George

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.