Makha Bucha Tag

Makha Bucha Tag - eine Kerzenprozession in den Tempeln

Ein Gläubiger während der Makha Bucha Zeremonie

Ein Gläubiger während der Makha Bucha Zeremonie

Der Makha Bucha Tag ist einer der wichtigsten buddhistischen Feiertage in Thailand.
Dieser Feiertag wird bereits seit 2.500 Jahren in den unterschiedlichsten Formen begangen.
Der Makha Bucha Tag wird jährlich zum dritten Vollmondtag des Mondkalenders gefeiert.

Der buddhistischen Legende nach versammelten sich 1.250 erleuchtete Mönche um Buddha und folgten seiner Predigt.
Während dieser Predigt legte Buddha die Grundzüge des Buddhismus fest. Diese Predigt wird auch die Ovada-Patimokkha Gatha genannt.

Die buddhistische Lehre nimmt einen wichtigen Platz im  Leben der Thai ein. Besonders große und wichtige Feiertage werden meist mit viel Sorgfalt und einer detaillierten Vorbereitung geplant.

So wird Makha Bucha von den Thai gefeiert

In Thailand begibt man sich in einen Tempel seiner Wahl um dort einer Predigt der Mönche zu lauschen. Die Thai verteilen Geschenke oder spenden Geld an die Mönche (Tam Boon = Opfergaben). Anschließend, nach Einbruch der Dunkelheit, gehen die Gläubigen drei mal, im Uhrzeigersinn, um den Chedi des Tempels. Diese Prozession nennt man Vien Tien.

Es ist zu beachten, dass man an diesem Tag keinen Alkohol trinkt, nur Gutes tut und seine Sinne durch Meditation und Beten wieder ins Gleichgewicht bringt.

In Chiang Mai finden feierliche Prozession in den großen Tempeln der Stadt statt. Dazu gehören der Wat Chedi Luang und der Wat Pra Sing.

Feiertag in ganz Thailand

In ganz Thailand ist der Makha Bucha Tag ein Feiertag. Viele Geschäfte, Schulen, Banken und staatliche Einrichtungen bleiben geschlossen.
Sollte der Makha Bucha Tag auf einen Samstag oder Sonntag fallen, bleiben am darauf folgenden Werktag die Geschäfte ebenfalls geschlossen.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien – und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.

Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Makha Bucha Tag

  1. Aneta sagt:

    Toller Blog, ich komme nun regelmaessig

Schreibe einen Kommentar zu Aneta Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.