Chiang Mai – Jazz Festival 2011 – Thailand

Zwei Tage Jazz in Chiang Mai

Thailändische Jazz Musiker haben die Stadt Chiang Mai erobert. Am15. Januar 2011 und 16. Januar 2011 fand in Chiang Mai das erste große Jazz Festival statt. Bekannte Jazz Musiker aus ganz Thailand spielten am 15. Januar Jazz Standards und eigene Jazz Kompositionen, eine ganze Nacht lang für die musikalisch verwöhnten Bewohner aus Chiang Mai.

Der Veranstalter dieses Jazzfestivals war die NIM Groupe, welche dadurch neben der Image Pflege auch eine große Portion Werbung für sich selbst bekam. Die Bühne war durchaus mit Bühnen anderer Großveranstaltungen zu vergleichen. Mit guter Musik und Unterhaltung, sowie einer Tombola wurden die Gäste verwöhnt.
Die Veranstaltung fand unter freien Himmel statt. Der Abend war kühl aber es war durchaus auszuhalten, und die Stunden vergingen auf diesem Open Air Festival wie im Flug.

Am Samstag gehörte die Bühne den lokalen Bands, und das Musikgenre wurde etwas erweitert. Latin Jazz, Piano mit Gesang aber auch beliebte Pop- und Rock Songs gehörten zum Repertoire der Künstler.

Das nordthailändische Publikum hat diese Nacht sicherlich genossen.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien – und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.

Dieser Beitrag wurde unter Chiang Mai abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.