Feuerwerk in Chiang Mai

Direkt am Ping Fluss in Chiang Mai veranstaltete die Japanische Bier Brauerei Ashaji ein spektakuläres Feuerwerk.

Feuerwerk am Mae Ping

Feuerwerk am Mae Ping

Samstag, 12. März 2011, bunte Lichter und lauter Knall vermischen sich in der Luft von Chiang Mai. Feuerblumen, wie im thailändischen Volksmund ein Feuerwerk genannt wird, erhellen die Nacht.

Etwa 1.000 Bewohner aus Chiang Mai haben diesem Spektakel beigewohnt. 90 Minuten lang wurden Feuerwerkskörper in allen Variationen in die Nacht geschossen. Zwischen den Salven gab es zwar kurze Pausen um neue Einstellungen vorzunehmen, doch diese sind eigentlich nicht weiter erwähnenswert.

Direkt auf dem Mae Ping wurde eine Plattform erstellt, von wo aus das Feuerwerk gezündet wurde. Der Nachthimmel über dem Fluss glühte in den unterschiedlichsten Farben.
Klassische Musik dröhnte aus den Lautsprechern und wurde nur noch von dem noch lauterem explodieren der Feuerwerkskörper übertroffen.

Eine gelungene Veranstaltung, die Stadt Chiang Mai hat doch immer irgend etwas zu bieten.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!



Sollte Ihnen unser Angebot gefallen, erzählen Sie Ihren Freunden von uns, empfehlen Sie mojo4you weiter oder fordern Sie einfach unseren Newsletter an, damit Sie ganz unverbindlich unsere aktuellsten Berichte in Ihrer Mailbox lesen können.

newsletter abonnieren   mojo 4 you - Newsletter hier klicken

Über JoJo

Thailand, das Land der Freien – und ich habe das Glück seit 20 Jahren mit diesen freundlichen Menschen zu leben.

Dieser Beitrag wurde unter Chiang Mai, Events abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.